Calamus
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Elfenwelt
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/calamus

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Eigentlich gehört es hier nicht hin, aber ausnahmsweise kommts trotzdem rein. Ich habe es satt ständig bevormundet zu werden. Ich werde nur noch das tun was ICH möchte und für richtig halte. Es ist ein erster Schritt in eine andere Richtung, wenn ich ihn nicht mache geh ich daran kaputt. Ich werde nicht zulassen dass sich Dinge, die seit Monaten so sind, ändern, nur weil Personen meinen Sachen plötzlich anders machen zu müssen und mir vorschreiben was ich tun soll.
Es macht mich furchtbar wütend und ich muss aufpassen, dass ich nicht irgendwann die Beherrschung verliere
1.4.06 21:49


Hey du, genau dich meine ich

Weiß man,
wie oft ein Herz brechen kann,
Wieviel Sinne hat der Wahn,
lohnen sich Gefühle?

Wie viele Tränen passen in einen Kanal,
Leben wir nochmal,
Warum wacht man auf,
Was heilt die Zeit ?

Wenn du mal jemanden zum Knuddeln brauchst sag bescheid, bin da :-)
21.4.06 18:38


Familie

Familie- WAS ISt DAS?????

Warum haben wir eine Familie??
UM freude und leid mit zuteielen???
Warum tun wir dies aber nicht ??? Fängt deine Familie dich nicht auf??? Du kannst ihnen doch alles erzählen .....
Wenn du schwer krank bist warum sagst du ds keinem,wir bekommen es doh raus und nun bist du tot, warum??? .....sind wir keine Familie...????.....
22.4.06 15:29


Verdammt, die Liste der Verstorbenen die man kannte ist wieder länger geworden....
25.4.06 21:32


Ich hab das Gefühl, dass die Klausuren bzw. das Lernen dafür mich wahnsinnig machen. Egal wie viel ich lerne, das was dran kommt werde ich mir so oder so zu wenig angeschaut haben. Gerade dies zu wissen und es trotzdem hinbekommen zu wollen macht mich fertig. Und das ist deine Chance wieder Herr über mich zu werden, weil ich mich absondere... Es gibt Zeiten da kommen wir gut klar, aber das ist nicht oft der Fall, ich mag dich nicht, ich mag es nicht wenn du gewinnen willst. Es ist ein Kampf, den ich schonmal gewonnen habe, vor garnicht so langer Zeit... Ich fühlte mich stark und war so froh dich losgeworden zu sein, aber dann warst du plötzlich wieder da. Warum musst du so sein?

“Lass mich frei lass mich allein“
Ja denn dann kann ich sein wie ich bin, dann kann ich fröhlich sein und aus tiefem Herzen lachen. Ich will nicht dass du mein Leben weiter kontrollierst, aber wie soll ich dich loswerden, wenn du ich bist?
30.4.06 22:48





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung